Nachricht vom

Es gibt viele verschiedene Wege, Impfstoffe herzustellen. Der Bioinformatiker und Chemiker Prof. Dr. Jens Meiler und der Virologe Dr. Torben Schiffner konzentrieren sich auf computergestützte Ansätze. Unsere Infografik veranschaulicht, wie das Verfahren funktioniert, das auch bei der Suche nach einem Impfstoff gegen das Coronavirus SARS-CoV-2 zum Einsatz kommt.

 

Technologie der Zukunft

„Häufig ist es in der Geschichte der Medikamentenentwicklung so gewesen, dass per Zufall bestimmte Wirkstoffe gefunden wurden ohne zu wissen, wie diese genau wirken. Wir haben nun ein genaues Computermodell, und wenn der Wirkstoff funktioniert, dann weil wir diesen genauso entworfen haben“, erklärt Jens Meiler. „Die computergestützte Entwicklung wird in den nächsten Jahren eine immer größere Rolle spielen, weil die Methoden immer besser werden.“ 

Ihr Kommentar

Hinterlassen Sie gern einen Kommentar. Bitte beachten Sie dafür unsere Netiquette.